Armbalance Workshop Wochenende

Armbalance Workshop Wochenende Claudia

Anmeldung

In vier Workshops stellen wir deine Welt an diesem Wochenende ein wenig auf den Kopf!

Yoga Armbalancen haben alle etwas gemeinsam: sie beinhalten einen Perspektivenwechsel – was normal unten ist, will nach oben und umgekehrt. Und das erfordert unter anderem Mut und Vertrauen in dich selbst. Dazu kommt, dass jede Armbalance ihre ganz speziellen körperlichen Anforderungen an deine Kraft und Beweglichkeit stellt.

Wir werden uns daher in vier Modulen ganz verschiedene Umkehrhaltungen als Ziel setzen. Es geht dabei wirklich nicht darum, diese Posen am Ende komplett zu beherrschen. Aber du wirst eine Menge über die Posen und auch über dich selbst lernen:

  • was macht die Asana (Haltung) aus, wo erfordert sie Kraft und Stabilität und wo brauche ich Beweglichkeit?
  • wie kann ich diese Fähigkeiten sicher für mich üben, das heißt, was sind gute vorbereitende Übungen?
  • wie kann ich unterschiedlichste Hilfsmittel einsetzen, um die Pose zu unterstützen?
  • wie kann ich die mentalen Aspekte der Pose meistern, lernen mich zu trauen?

Die Workshops richten sich an alle Yogis, die sich mit Umkehrhaltungen etwas mehr beschäftigen wollen und ihre eigene Praxis so bereichern möchten.

Als Yogalehrer lernst du in diesen vier Modulen nicht nur deine eigene Praxis zu vertiefen, sondern insbesondere auch die Methodik und Didaktik, wie du das Thema Umkehrhaltungen auch in deinen Unterricht sinnvoll integrieren kannst. Du lernst also zusätzlich:

  • wie kann ich als Yoga Lehrer diese Pose unterrichten, bzw. meine Teilnehmer dorthin entwickeln?
  • wann und wie kann ich meine Stunden am besten mit diesen Übungen bereichern?

It's all about perspective. Change your view. Change your life.

Armbalance Teil 1 - Krähe
Samstag, 22. Oktober 10:30 bis 13:00

Die Krähe beinhaltet viele Elemente, die wir auch so oder ähnlich in anderen Umkehrhaltung wiederfinden. Sie ist daher die perfekte Einstiegs-Pose für dieses Wochenende.

Yoga Krähe

Armbalance Teil 2 - Leichtigkeit
Samstag, 22. Oktober 14:30 bis 17:00

Unser Leben ist geprägt davon, dass wir durch unsere aufrechte Haltung die Schwerkraft der Erde überwinden. Genau so ist es auch in den Umkehrhaltungen, nur dass wir nicht mehr auf den Füßen stehen. Um diese Leichtigkeit zu finden, nutzen wir verschieden Posen, die bodennah und sicher sind. Du wirst sehen: Die richtige Technik ist der Schlüssel zu den Posen und meist wichtiger als die Kraft.

Yoga Leichtigkeit

Armbalance Teil 3 - Unterarmstand
Sonntag, 23. Oktober 10:00 bis 12:30

Der Unterarmstand bringt deine Fähigkeiten aus den ersten beiden Teilen auf ein neues Niveau.

Yoga Unterarmstand

Armbalance Teil 4 - Handstand
Sonntag, 23. Oktober 14:00 bis 16:30

Handstand ist ohne Zweifel eine Art Parade-Disziplin der Asana Praxis. Mit der entsprechenden Übung kann diese Pose aber jeder beherrschen. Hier lernst du, wie du schrittweise, Kraft, Beweglichkeit und Balance für diese Pose aufbauen kannst.

Yoga Handstand
Advanced Yoga Teacher Training / Continous Education

Nach erfolgreichem Abschluss des kompletten Armbalance Workshop Weekend erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das auf unser 300+ Advanced Yoga Teacher Training oder als Weiterbildung (Continous Education) bei der Yoga Alliance angerechnet werden kann.

Anrechnung

Wenn du "das Bundle" buchst, erkennen wir das Wahlmodul Armbalance für unsere YTT300+ Ausbildung mit 10 Stunden an.

Level

Die Workshops sind offen für alle Teilnehmer.

Infos

Location

more | studio west
Leuschnerstr. 36
70176 Stuttgart

Gäste

Für deine Anfahrt und Unterkunft findest du hier jede Menge Tipps

Claudia

Über den Spaß an der Bewegung und die Arbeit mit dem Körper und dem Atem zu mir selbst zu kommen - zu spüren, wahr zu nehmen. Das ist für mich Yoga. Kraft zu tanken, offen zu sein für Neues, sich auszuprobieren, los zu lassen, zu entspannen. Unbewusst oder bewusst den Mikrokosmos von der Matte mit ins Leben (Makrokosmos) zu nehmen und die Balance zu finden.

Ich unterrichte Yoga weil ich es liebe, meine eigenen Erfahrungen aus meiner Praxis mit anderen zu teilen um sie so auf ihrem Yogaweg zu unterstützen.

Erfahrung und Qualifikation

  • 2017 - Advanced Yoga Teacher Training YTT300+ bei Almut Schotte (300 Stunden)
  • 2015 - Yoga Therapy Training bei Doug Keller (24 Stunden)
  • 2015 - Yin Yoga Teacher Training bei Jo Phee (30 Stunden)
  • 2014 - Yoga Therapy Training bei Doug Keller (24 Stunden)
  • 2013 - Yoga Therapy Training bei Doug Keller (24 Stunden)
  • 2012 - Yoga Adjustments Training mit David Keil (12 Stunden)
  • 2012 - YTT 200 Yoga Lehrer Ausbildung bei Almut Schotte (200 Stunden)
  • 2011 - Vinyasa Power Yoga Basic Diplom bei Carolin Starke, IFAA
Claudia